Was läuft? KRIEG IM DRITTEN STOCK Um was geht es?

Die Musik- & Kabarett-Gruppe DIE ROTSTIFTE präsentiert ihr neues Projekt „KRIEG IM DRITTEN STOCK“. Das Stück von Pavel Kohout wird – ergänzt mit Musik und Gesang – dargeboten als musikalisches Kabarett im Theater Ensemble auf dem Bürgerbräugelände. Herr und Frau Blaha werden mitten in der Nacht aus dem Schlaf gerissen. Der Postbote steht im Schlafzimmer und überbringt ein behördliches Schreiben. Es stellt sich heraus, dass man Dr. Blaha ausgesucht hat, den nächsten Krieg persönlich gegen eine ebenfalls auserwählte Einzelperson auszufechten. Weitere Amtspersonen erscheinen, um Dr. Blaha psychologisch wie strategisch auf die unmittelbar bevorstehende Schlacht vorzubereiten. Noch hält Herr Blaha all das für einen schlechten Scherz.

Premiere ist am 8. März 2019, weitere Vorstellungen am 9., 14., 15., 16., 21., 22. und 23. März.
Karten unter www.theater-ensemble.net bzw. telefonisch 0931 44545.

Die Rotstifte im Video


Wer sind wir? Über die Rotstifte Was wollen wir?

Musik-Kabarett

Warum Musikkabarett? Na weil wir singen können und uns die Politik die besten Storys liefert: Kein Geld für Renten aber für Kriegsgerät lässt der Staat jährlich knapp 40 Milliarden Euro springen. Ein Pestizid steht als krebserregend in Verdacht, doch es darf auch weiterhin genutzt werden. Selbstverständlich soll sich der brave Bürger aber gesund ernähren, um die Krankenkassen zu entlasten. Klingt komisch? Na dann legen wir gerne einen Drauf, um unser Publikum bei Laune zu halten!

Wer wir sind

Die Rotstifte gründeten sich im Sommer 1978 aus 10 sangesfreudigen jungen (!) Leuten. Sie firmierten zunächst als gewerkschaftliche Songgruppe und schmückten mit traditionellen Arbeiterliedern 1. Mai-Feiern, Streikversammlungen und Jubilarehrungen. Mit der Zeit wurden mehr und mehr szenische Elemente aufgenommen und eigene Texte geschrieben bis zum ersten abendfüllenden Programm zur deutschen Wiedervereinigung „Deutschland ist auch nicht die Welt“. „Leichen im Keller“ ist das 9. Musik-Kabarett-Programm.


Unser Spielort

Das theater ensemble mit seiner 50 m³ große Bühne ist unser Zuhause. Hier proben wir und führen i.d.R. unsere Stücke auf. Die kleine aber feine Bühne im Innenbereich bietet eine einmalige Nähe zum Publikum.

Adresse: Frankfurter Str. 87, 97082 Würzburg
Telefon: 0931-44545
Mail: info@theater-ensemble.net
Web: www.theater-ensemble.net

Wer bin ich? Kabarettisten Was tue ich?

Andi


Brigitte


Claudia


Ingrid


Meike


Thomas


Walther


Angela


Peter


Sie haben Fragen? Kontakt Schreiben SIe uns!